Rauchgeruch in Mehrfamilienhaus

Die Kameraden der FF Bruck wurden Dienstag Morgen zu einer Rauchentwicklung in die Elise-Spaeth Straße gerufen. Vor Ort war Rauchgeruch feststellbar, allerdings keine Rauchentwicklung zu erkennen. Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr Bruck, unterstützt durch Kameraden der WF Siemens, wurden die Wohnungen bis ins 4. OG kontrolliert. In einer Wohnung konnte die Ursache festgestellt werden und durch Kräfte der Feuerwehr beseitigt werden. Nach ca. einer Stunde konnten die beiden Brucker Fahrzeuge und alle anderen eingesetzten Kräfte einrücken.


Einsatzart Brand
Alarmierung B3
Einsatzstart 4. Juli 2017 06:47
Fahrzeuge LF16/16
MTW
Alarmierte Einheiten Ständige Wache Erlangen
Freiwillige Feuerwehr Erlangen-Stadt
Rettungsdienst
Polizei