Absicherung Brucker Faschingsumzug

Traditionsgemäß fand am Faschingssonntag der von der Faschingsgesellschaft "Die Brucker Gaßhenker"1970 e.V. organisierte Brucker Faschingsumzug statt. Zusammen mit einer Vielzahl anderen Erlangen Feuerwehren, dem Rettungsdienst und der Polizei war die FF Bruck mit dem LF10 und einem Mehrzweckfahrzeug zur Absicherung im Einsatz. Laut Erlanger Nachrichten verfolgten rund 60.000 Menschen den Faschingsumzug durch den Ortsteil.


Einsatzart Sonstige Tätigkeiten
Alarmierung Absicherung
Einsatzstart 26. Februar 2017 12:30
Fahrzeuge LF10
MZF
Alarmierte Einheiten Freiwillige Feuerwehren aus dem Stadtgebiet
Rettungsdienst
Polizei