Brand Hochhaus

Bei Erkundung durch die ständige Wache, konnte eine leichte Rauchentwicklung festgestellt werden, die jedoch kein weiteres Eingreifen der Feuerwehr erforderte. Das Löschgruppenfahrzeug der Feuerwehr Bruck stand an der Einsatzstelle in Bereitschaft konnte allerdings nach kurzer Zeit wieder einrücken. Parallel stand das Löschgruppenfahrzeug der Werkfeuerwehr auf der Wache in Bereitschaft, wurde aber nicht mehr benötigt.

Zeitungsbericht der Erlanger Nachrichten:http://www.nordbayern.de/region/erlangen/plastikeimer-mit-zigarettenkippen-fangt-feuer-1.8229893?fbclid=IwAR3ATcO66ib59R8PW5BGhKIRLe-XRTHM7ZzFbLHXCJUK29aLlmN8gWuJRTg


Einsatzart Brand
Alarmierung B 5 - Brand Hochhaus
Einsatzstart 24. Oktober 2018 00:21
Mannschaftstärke 12
Einsatzdauer 25 Minuten
Fahrzeuge LF10
LF16/16
Alarmierte Einheiten ständige Wache Erlangen
Freiwillige Feuerwehr Erlangen Innenstadt
UG ÖEL Erlangen
THW Erlangen Fachberater
Rettungsdienst
Polizei