Technische Hilfeleistung Unwetterlage

Der letzte Einsatz der Unwetterlage für die Feuerwehr Bruck war ein auf die Straße gestürzter Baum in der Nikolaus-Fiebinger Straße. Der Baum wurde mit der Kettensäge zerteilt und von der Straße entfernt. 


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung THL 1
Einsatzstart 10. März 2019 17:47
Mannschaftstärke 8
Einsatzdauer 15 Minuten
Fahrzeuge LF10
Alarmierte Einheiten Freiwillige Feuerwehr Erlangen Bruck