Feuerschein im Freien

Am Nachmittag des Mittwochs, 10.03.2021, wurden wir zum zweiten Einsatz dieses Tages zu einem Feuerschein im Freien alarmiert. Die Arbeiten an der Gasleitung (Abflammen des überschüssigen Gases) des vorangegangenen Einsatzes waren auch hier für den Einsatz der Erlanger Feuerwehr verantwortlich. Somit war auch hier ein Eingreifen der Feuerwehr nicht notwendig. Während des gesamten Einsatzes stand die FF Bruck in Bereitschaft.


Einsatzart Brand
Alarmierung Feuerschein im Freien
Einsatzstart 10. März 2021 16:22
Mannschaftstärke 6
Einsatzdauer 20 Min.
Fahrzeuge LF10
Alarmierte Einheiten Ständige Wache
Polizei