B BMA

Am frühen Mittag des 17. November wurde die FF Erlangen-Bruck zusammen mit den Kameraden der Ständigen Wache zu einer ausgelösten Brandmendeanlage in einem Studierendenwohnheim in der Wladimirstraße gerufen. Diese wurde durch austretenden Wasserdampf ausgelöst. Dadurch ist kein Eingreifen der Feuerwehr notwendig gewesen. Wir standen während des gesamten Einsatzes am Einsatzort in Bereitschaft.


Einsatzart Brand
Alarmierung B BMA Meldeanlage #BMA
Einsatzstart 17. November 2021 12:16
Einsatzdauer 30 Min.
Fahrzeuge LF10
Alarmierte Einheiten Ständige Wache
Rettungsdienst
Polizei