THL Wasser im Gebäude

Nach dem Unwetter mit ergibigen Regenfällen wurden wir von der Freiwilligen Feuerwehr Erlangen-Bruck zunächst noch verschont. Kurz nach dem Tageswechsel zum 25.06.2022 wurden wir dann von unseren Kameraden der Ständigen Wache zu einem größeren Wasserschaden in der Felix-Klein-Straße nachgefordert. Dort stand eine Fertigungshalle auf einer Fläche von ca. 600 qm 6-7 cm hoch unter Wasser. Mittels Wassersauger unterstützten wir die Kameraden der Ständigen Wache und verbrachten das Wasser ins Freie. Nach Abschluss unserer Arbeiten übergaben wir die Einsatzstelle an unsere hauptberuflichen Kameraden. Nach der Reinigung des Wassersaugers konnten wir bei einer Einsatzdauer von 2 Stunden wieder ins Bett zurück kehren.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung THL 1 klein #Wasser im Gebäude
Einsatzstart 25. Juni 2022 00:05
Einsatzdauer 2 Stunden
Fahrzeuge LF10
Alarmierte Einheiten Ständige Wache