B5 Brand Hochhaus

Am 02. Juli 2022 wurden wir in den frühen Abendstunden zusammen mit den Kameraden der Ständigen Wache, der FF Erlangen-Stadt, der FF Eltersdorf, dem Fachberater THW und zahlreichen weiteren Rettungskräften zu einem Brand in einem Hochhaus in der Gerhart-Hauptmann-Straße alarmiert. Vor Ort stellte sich dann heraus, dass die wahrgenommene Rauchentwicklung aus dem 9. OG durch auf einem Grill befindlichen Grillgut ausgelöst wurde. EIn Eingreifen der Feuerwehr war dadurch nicht notwendig. Alle an der Einsatzstelle und auf der Anfahrt befindlichen Einsatzkräfte konnten wieder in ihre Gerätehäuser zurück kehren. Während des gesamten Einsatzes standen wir mit 11 Einsatzkräften am Einsatzort in Bereitschaft.


Einsatzart Brand
Alarmierung B5 Gebäude hohe Personenzahl #Hochhaus ab 7. OG
Einsatzstart 2. Juli 2022 21:02
Mannschaftstärke 11
Einsatzdauer 45 Min.
Fahrzeuge LF10
MTW
Alarmierte Einheiten Ständige Wache
FF Erlangen-Stadt
FF Eltersdorf
Fachberater THW
Rettungsdienst
Polizei